Sternzeichen

Sternzeichen

Wie bewegt sich dein Sternzeichen im Leben

Jedes Sternzeichen hat seine Besonderheiten in der Gesundheit, der Liebe und der Kleidung, die tieferen Gründe warum etwas ist wie es ist erklären sich sehr oft im Sternzeichen mit dem Steinkreis

Sternzeichen Widder (21.03. bis 20.04.)

Sternzeichen Widder

Gesundheit/Ernährung

Die schlechte Nachricht gleich vorneweg: Der typische Widder ist ungeduldig und verliert meist schnell die Lust an einer Diät. Wer möchte auch schon lange warten, bis ein Erfolg sichtbar ist? Damit es mit dem Abnehmen trotzdem klappt, ist dabei vor allem eines wichtig: Sport. Je mehr Sie sich bewegen und Ihren Körper in Schwung bringen, desto besser werden Sie sich fühlen. Klar, dass auf diese Weise auch die Pfunde purzeln. Nehmen Sie sich beim Essen selbst einfach mehr Zeit und kauen Sie länger und gründlicher. Wie bei allen Feuerzeichen kann bei Ihnen das hastige Essen schuld daran sein, dass Sie in kurzer Zeit einfach zu viel essen. Mit nur etwas mehr Ruhe und einer bewussten Auswahl der Ernährung können Sie schon viel erreichen.

Die Liebe

Das feurige Temperament des Widders fordert viel Einsatz und Kampfbereitschaft. Er möchte sich mit seinem Partner immer wieder aufs Neue auseinandersetzen und wünscht sich eine heftige Reaktion von ihm. Geben Sie ihm also ruhig Kontra, das gefällt ihm. In der anfänglichen Verliebtheit ist der Widder an Emotionalität kaum zu überbieten, nach einigen Jahren wird auch er ruhiger, aber nie wirklich ruhig. Der Widder braucht Ziele und Visionen. Einen Partner, der es nicht versteht, sich mit seinen Vorstellungen zu identifizieren, langweilt ihn oder macht ihn sogar aggressiv. Wenn er ständig ermahnt oder in seinem Enthusiasmus gebremst wird, dann ergreift er über kurz oder lang die Flucht. Wer den Widder glücklich machen will, sollte seine Begeisterungsfähigkeit ansprechen. Er will für etwas kämpfen, etwas erreichen. Motivieren Sie ihn und seien Sie auch mal spontan. Dann macht Ihr Widder alles für Sie!

Die Kleidung

Bequem, sportlich, dynamisch, edgy

Allgemein: Von sportlich-bequem bis sexy-edgy – als Widder kleiden Sie sich am liebsten unkompliziert mit dem gewissen Etwas. Meistens bevorzugen Sie einen Look, der Ihrem sportlichen Image entspricht. Schnörkellose Mode mit klaren Linien in starken Farben, allen voran Rot, wie Power- und Erotikplanet Mars, von dem Sie als Feuerzeichen Widder regiert werden, steht bei Ihnen ganz oben auf der Shoppingliste. Ausser dem sportlich-praktischen Look beherrschen Sie auch den sexy Chic aus dem Effeff.

Freizeit: Als sportlicher Widder mögen Sie es simpel und trotzdem raffiniert. Kein Problem: Mit Ihrer Ausstrahlung bringen Sie das bequemste Outfit zum Leuchten. Bei Ihrem unvergleichlichen Sex-Appeal stehlen Sie sogar in den schlichten Kombi Shirt und Shorts plus Sneaker allen Ballroben-tragenden Ladys die Show. Da Sie sich aber auch selbst hin und wieder gern richtig in Szene setzen, darf das kleine Schwarze (besser noch in einer starken Farbe wie Rot, Pink oder Grün) in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen.

Date: Für eine charismatische Widder-Lady braucht es nicht viel, um einen Mann für sich zu begeistern. Trotzdem geniessen Sie es, sich nach allen Regeln der Kunst aufzubrezeln. Da Sie gern andeuten, was Sie haben, aber auch nicht zu viel verraten möchten, eignet sich ein figurbetontes Etuikleid in einer intensiven Farbe als Dating Outfit. Ihre Mähne stylen Sie sich zu einer voluminösen Big-Hair-Pracht, passend dazu grosse Ohrringe, z. B. Kreolen, oder eine Longkette mit auffälligem Anhänger. Zum Treffpunkt stolzieren Sie in Lederpumps.

Arbeit: Selbstbewusst und souverän wissen Sie sich bestens zu präsentieren und habe auch kein Problem damit, im Mittelpunkt zu stehen – dann allerdings aufgrund Ihrer Leistungen, nicht aufgrund Ihres Kleidungsstils. So fühlen Sie sich im klassischen Business-Outfit (Bleistiftrock, einfache Bluse und edle Pumps) am wohlsten, das Sie gern noch mit dem einen oder anderen knalligen Accessoire (Oversized Armbanduhr oder ein Edelmetallarmband im Römerstil) aufwerten.

Sternzeichen Stier (21.04. bis 20. 05.)

Sternzeichen Stier

Gesundheit/Ernährung

Als sinnliche Stierfrau haben Sie eine grosse Schwäche: das gute Essen und den Lebensgenuss. Dummerweise essen Sie dabei auch gerne über den Hunger hinaus. Eine Diät können Sie nur dann durchhalten, wenn Ihnen die Freude am Essen nicht genommen wird. Geschmacklose Diätdrinks und Tabletten, die den Appetit unterdrücken, kommen für Sie deshalb nicht infrage. Sie können verzichten, aber nur dann, wenn Sie dabei essen dürfen, was Ihnen schmeckt. FdH heisst hier die vielversprechende Alternative, die wirklich etwas bringt: Bewusster geniessen, aber einfach etwas weniger auf den Teller legen. Ausserdem schmeckt so manches Lightprodukt besser, als Sie vielleicht denken. Da Sie als typischer Stier ein Gewohnheitsmensch sind, kommt Ihnen das sehr gelegen. Sie können einfach weiter Ihr gewohntes Essen zu sich nehmen, nur eben in leichter Variante.

Die Liebe

Der Stier ist die Traumbesetzung für eine dauerhafte Beziehung. Gerade wenn er in die Jahre kommt. Mag sein, dass er in der Jugend kein Kostverächter ist, aber irgendwann hat er sich seine Hörner abgestossen und weiss, was er an seinem Partner hat. Großer Pluspunkt: Er ist absolut treu. Um den Stier zu faszinieren, ist es wichtig, dass Sie ein Meister der sinnlichen Genüsse sind. Zaubern Sie öfter raffinierte Speisen auf den Tisch, verwöhnen Sie ihn mit edlen Weinen und überraschen Sie ihn mal mit einer kleinen Schlemmerfahrt ins Elsass oder die Toskana. Wenn Sie Ihren Stier beweglich und somit offen für alle erotischen Impulse halten wollen, sollten Sie darauf achten, dass er in Massen und leicht speist, denn üppiges Essen ist sein heimliches Laster. Hetzen Sie Ihren Stier niemals von Termin zu Termin und sticheln Sie nicht, denn permanente Streitgespräche machen ihn überhaupt nicht an. Er braucht Harmonie und eine ruhige, verständnisvolle Atmosphäre. Wenn Sie ihm die bieten, haben Sie schon gewonnen.

Die Kleidung

Feminin, natürlich, sinnlich, bodenständig

Allgemein: Sinnlich ist sie und kurvig – die Stier-Lady. Ein richtiges Vollweib eben. Und gleichzeitig aber auch der bodenständige Kumpel Typ – die perfekte Frau also! Und so kleiden Sie sich auch gern – fraulich. Sie betonen Ihre Rundungen auf stilvolle Weise. Geboren unter Venus, dem Planet der Schönheit, sind Sie mit reichlich Stilgefühl gesegnet. Gürtel, Tasche und Schuhe stimmen Sie perfekt aufeinander ab – nicht nur die Farbe, möglichst auch das Material.

Freizeit: Als naturverbundenes Erdzeichen verbringen Sie Ihre Freizeit gern im Grünen. Viele Stier-Frauen sind begeisterte Outdoor-Sportlerinnen, allen voran wandern sie gern. Das erfordert stabiles Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung mit hohem Tragekomfort. In Sweatshirts und Pullovern (z. B. mit Aranmuster), stylisher Latzhose und bequemen Lederboots fühlen Sie sich einfach pudelwohl. Farblich entscheiden Sie sich gern für warme Naturtöne wie Beige, Braun und Grün.

Date: Wenn es ums Flirten geht, werden Sie als schöne Stier-Frau garantiert nicht Ihre weiblichen Reize unter weiten Hoodies verstecken. Nein, bei einem Rendezvous kommt eines Ihrer zahlreichen Kleider zum Einsatz. Je nach Stimmung und Wetter wählen Sie ein Petticoat-, Tunika- oder ein schlichtes Cocktailkleid mit Pumps oder hohen Sandaletten. Neben Materialien wie Baumwolle und Viskose fühlen Sie sich besonders in Seide sehr wohl. Edle Seidenschals gehören zu Ihren Lieblingsaccessoires.

Arbeit: «Keep it simple», lautet als bodenständige Stier-Frau die Devise, was das Styling am Arbeitsplatz angeht. Wenn kein Dresscode herrscht, dann lassen Sie das enge Business-Kostüm im Schrank hängen und greifen zum legeren, aber gepflegten Falten- oder Tellerrock und einer gut sitzenden Bluse aus Seide, Polyester oder Viskose – am liebsten stylish mit Bubi- oder Schalkragen, aber auch gern mit herkömmlichem Reverskragen. Auch beliebt: Pullis/Cardigans mit Zopf- oder Einstrickmuster.

Sternzeichen Zwillinge (21.05. bis 21.06.)

Sternzeichen Zwilling

Gesundheit/Ernährung

Kaum ein Sternzeichen tut sich so leicht mit der Gewichtsreduktion wie Sie die Zwillinge. Schon Ihre bewegliche und heitere Art verhindert, dass Sie lange auf einem Fleck sitzen können und sich bei ausgedehnten Menüs zu üppig ernähren. Am liebsten ist Ihnen ein Buffet, hier können Sie von allem ein bisschen probieren. Schliesslich legen Sie grossen Wert auf Abwechslung und so brauchen Sie auch bei einer Diät eine vielseitige Kost. Sie essen lieber einmal zwischendurch einen Snack, als sich mit dem grossen Mittagstisch zu belasten. Damit liegen Sie auch bei einer Diät goldrichtig, denn mit lauter kleinen Mahlzeiten über den Tag verteilt vermeiden Sie es, dass überhaupt ein Hungergefühl aufkommt. Da Sie als Zwilling grundsätzlich neugierig sind, probieren Sie gerne neue Diätprodukte aus.

Die Liebe

Der Zwilling hat zwei Gesichter, und die müssen Sie von nun an auch haben. Denn ein Zwilling braucht Abwechslung, Zerstreuung, Tapetenwechsel und viele Reisen. So will er zum Beispiel auch am Urlaubsort immer unterwegs sein. Zwei Wochen am Strand oder im gleichen Hotel bringen ihm nichts, denn nach drei Tagen kennt er die gesamte Umgebung auswendig. Verraten Sie Ihrem Zwilling ausserdem niemals all Ihre Geheimnisse, sondern lassen Sie ihn gelegentlich im Dunkeln tappen. Er möchte neugierig gemacht werden, es reizt ihn, wenn es auch nach vielen gemeinsamen Jahren immer noch etwas zu ergründen gibt. Wenn Sie einen Zwilling zum Lebensgefährten haben, so sollten Sie auch öfter etwas allein machen, denn das wird ihm immer das Gefühl geben, einen unabhängigen Partner zu haben, der ihm genug Freiheiten lässt. Verwickeln Sie ihn in interessante Gespräche und Diskussionen, dabei blüht er auf. Neue Impulse sind sein Lebenselixier. Wenn Sie es verstehen, ihn immer wieder mit kurzweiligen Geschichten zu amüsieren, erobern Sie sein Herz jeden Tag aufs Neue.

Die Kleidung

Verspielt, trendy, farbenfroh, sexy

Allgemein: Sie sind Profi darin, neue It-Pieces mit Ihren alten Lieblingsstücken zu kombinieren. Dabei legen Sie sich ungern fest. Von kindlich-verspielt über grungy-leger bis hin zu sexy-verrucht ist alles in Ihrem Repertoire. Denn nicht nur, was Ihre Stimmungen und Charakterzüge betrifft, haben Sie zwei Gesichter – in Sachen Styling sind Sie ein Chamäleon. Farblich mögen Sie alles, vor allem aber fröhliche Farben und Pastelltöne. Doch auch in kühlen Tönen oder dem Klassiker Schwarz machen Sie eine gute Figur.

Freizeit: Ob Radtour, Shoppingnachmittag oder Freundinnenabend – in Ihrer Freizeit sind Sie viel auf Achse. Dabei auch immer mühelos und doch perfekt gestylt zu sein, ist genau das, was Sie anderen Sternzeichen voraushaben. Modern geschnittene Sommer- und Freizeitkleider in trendigen Pastelltönen haben es Ihnen besonders angetan. Gekonnt aufgepeppt mit auffälligem Schmuck und sexy Sandaletten – und einer erfüllten Freizeit steht nichts mehr im Weg.

Date: Auch wenn es ums Dating geht, kleiden Sie sich gern je nach Lust und Laune. Ob der luftige High-Waist-Lederrock zum trendigen Shirt oder der sexy Minirock zum schulterfreien Top – Sie reissen Ihr Gegenüber auf Anhieb vom Hocker. Ihr sonniger Charme allein strahlt schon meilenweit. Dieses Funkeln unterstreichen Sie gern. Was Schmuck angeht, sind Sie die Meisterin der Kombination. Gekonnt mischen Sie bunten Modeschmuck mit edlem Geschmeide.

Arbeit: Auch im Büro kann man Ihren guten Geschmack bewundern, allerdings in einer etwas dezenteren Ausführung. Hier setzen Sie auf Etuikleider, einfarbige Blusen oder Tops ergänzt durch Bleistift- oder Glockenröcke. Im Herbst und Winter greifen Sie auch gern zur Hose oder Jeans im Straight oder Slim Cut. Gut sitzen muss sie allerdings. Von braunen Lederboots über Lackballerinas bis hin zu gepflegten Pumps geht schuhtechnisch bei Ihnen alles – solange es zum Rest des Stylings passt.

  Sternzeichen Krebs (22.06. bis 22.07.)

Sternzeichen Krebs

Gesundheit/Ernährung

Der Krebs wird vom Mond regiert. Wie bei keinem anderen Menschen kann bei Ihnen deshalb der tägliche Mondstand von Bedeutung sein: Bei abnehmendem Mond können Sie Ihr Gewicht besser reduzieren als bei zunehmendem. Achten Sie auch immer auf einen gewissen seelischen Ausgleich, denn Gefühle sind bei Ihnen das A und O. Wenn Sie frustriert sind oder sich ungeliebt fühlen, werden Sie schneller mollig als andere. Denn da müssen Sie sich schon mit dem einen oder anderen Schokoriegel trösten. Körperliche Gelassenheit, die Sie durch Yoga oder mit Meditation recht schnell erreichen können, verhindert starke Gewichtsschwankungen und hilft Ihnen, Jo-Jo-Effekte zu vermeiden.

Die Liebe

Hier kommen die zärtlichen Romantiker zum Zuge. Menschen, die sich schwertun, ihre Gefühle offen zu zeigen und über diese zu sprechen, werden einen Krebs nicht glücklich machen. Er ist ein Familienmensch und braucht sein trautes Heim, doch mehr als das schätzt er über all die Jahre die romantischen Momente, in denen er seinem Partner tief in die Augen blicken kann. Dabei vergisst er alles um sich herum. Flüstern Sie ihm verliebte Worte ins Ohr und fahren Sie mit ihm nach Venedig oder Paris. Magische Orte inspirieren ihn und geben ihm das Gefühl, dass Liebe und Schicksal unweigerlich miteinander verbunden sind. Bei ihm ist es besonders wichtig, die Zweisamkeit zu leben. Und doch müssen Sie auch mit seinen Launen umgehen können. Denn so liebevoll und anhänglich er ist, so kann er doch auch hin und wieder überraschend kühl sein. Nehmen Sie das nicht persönlich, sondern helfen Sie ihm in solchen Momenten, wieder mit sich ins Reine zu kommen. Er wird Ihnen für Ihr Verständnis unendlich dankbar sein.

Die Kleidung

Verträumt, weiblich, elegant, klassisch

Allgemein: Als Krebs-Dame verstehen Sie es, sich mädchenhaft und trotzdem elegant zu inszenieren. Passend zu Ihrem tiefgründigen und vielseitigen Charakter mögen Sie verträumte, verspielte Mode mit vielen Details. Spitzenstoffe, Seide und Satin sind Ihre bevorzugten Materialien und was die Farbgebung angeht, fühlen Sie sich in kühlen Tönen am wohlsten. Blautöne, Weiss, Silber, aber auch Pastellfarben wie Mint, Salbeigrün oder Altrosa schmeicheln Ihrem zarten Teint.

Freizeit: Mal simpel-leger, mal verspielt-stylish – egal, was Sie in Ihrer Freizeit tragen, gut gekleidet sehen Sie immer aus. Sie tragen gern mädchenhafte Kleider und Blusen mit Blumenornamenten, aber auch in ladyliker Ausführung mit Spitze. Und wenn die Wahl auf die simple Stoffhose mit einfachem Oversized-Pulli fällt, wissen Sie das Outfit mit schicken Accessoires gekonnt in Szene zu setzen. Taillengürtel aller Art – natürlich passend zu Schuhen und Tasche – kommen gern zum Einsatz.

Date: Als sinnliche Krebs-Lady betonen Sie Ihre Weiblichkeit mit rotem Lippenstift, schwungvoll getuschten Wimpern, leicht gewelltem, glänzenden Haar und einem betörenden Duft. Bei diesem Anblick ist es fast schon egal, welche Kleidung Sie tragen, Ihr Date ist so oder so begeistert. Unterstreichen Sie Ihren weiblichen Look mit einem edlen Abend- oder Cocktailkleid aus Satin oder Seide und runden Sie Ihr Outfit mit hochwertigem Silber- oder Perlenschmuck ab!

Arbeit: Für Sie ist es ein schrilles Büro-Outfit ein absolutes No-Go. Selbst wenn Ihr Auftreten und Ihr Styling selbstbewusst sind, so sind Sie doch niemals dominant. Sie mögen es nicht, im Mittelpunkt zu stehen, und so kleiden Sie sich zwar chic und modern, aber stets geschmackvoll. Röcke oder Hosen aus hochwertigem Polyester oder einer Baum- und Schurwollmischung ergänzen Sie mit aquafarbenen oder silbernen Seidenblusen oder – dem Klassiker – der weissen Baumwollbluse.

Sternzeichen Löwe (23.07. bis 23.08.)

Sternzeichen Löwe

Gesundheit/Ernährung

Verzicht – das geht gar nicht. Doch Sie sind eitel und möchten bewundert werden. Deshalb sind Sie auch schnell einsichtig, wenn das Spiegelbild Alarm schlägt. Als typischer Löwe lieben Sie den Showeffekt und setzt auch bei der Askese auf die „Hollywood-“ oder „Champagner-Diät“. Klangvoll und beeindruckend soll es schon sein, wenn Sie sich beschränken. Wie bei allen Feuerzeichen ist Action und Sport für Sie unumgänglich, um dauerhaft eine gute Figur zu bewahren. Wenn die Wage streikt, tragen sicher auch der abendliche Whiskey vor dem Kamin und die flambierten Crêpes Suzette als Mitternachtssnack Schuld daran. Hand aufs Herz: Sie als Löwe wissen im Prinzip ganz genau, wie Sie schnell und effektiv in Form kommen: mehr Gemüse und Salate und ausserdem keine allzu späten Abendessen.

Die Liebe

Der Löwe liebt es, immer ein bisschen auf grosse Show zu setzen. Wenn Sie ihm gefallen wollen, dann sorgen Sie dafür, dass er sich mit Ihnen schmücken kann, dass Sie positiv auffallen und auch andere Sie begehrenswert finden. Machen Sie ihm aber immer klar, dass er Ihre Nummer eins ist. Er braucht Lob und viele Komplimente. Schliesslich ist er der König des Tierkreises, und hat als solcher Ihre volle Aufmerksamkeit verdient! Machen Sie nicht den Fehler, Ihren Löwen einengen zu wollen. Er möchte einfach seine Krallen schärfen und seinen Jagdinstinkt trainieren. Wenn er meint, in anderen Revieren wildern zu müssen, dann hat das nichts damit zu tun, dass er Sie nicht mehr liebt. Er braucht nur ab und an die Bestätigung, dass er noch immer begehrenswert ist. Die beste Art, damit umzugehen: Machen Sie ihn eifersüchtig, flirten Sie mit anderen, ohne es dabei bis zum grossen Sündenfall kommen zu lassen. Das bringt ihn schnell wieder zur Besinnung und er kommt reumütig zu Ihnen zurück. Was in der Beziehung mit einem Löwen ebenfalls wichtig ist: Lassen Sie sich im Bett immer wieder etwas Neues einfallen, denn Erotik macht ihn an wie keine zweites Sternzeichen.

Die Kleidung

Sexy, auffällig, pompös, individuell

Allgemein: Feurige Löwe-Frauen stehen gern im Mittelpunkt. Deshalb wählen Sie ein Styling, bei dem sich jeder nach Ihnen umdreht. Frauen bewundern Ihren Sinn für Mode, Männer Ihren Sex-Appeal. Sie haben den Dreh raus, Chic und Casual so gut zu kombinieren, dass es nicht nur stimmig wirkt, sondern sogar Fashionweek-tauglich wäre. Farblich setzen Sie gern auf Ausdrucksstarkes wie Kobaltblau, Rot, Orange oder Schwarz in Kombination mit Gold.

Freizeit: Eine temperamentvolle Löwe-Lady wird man wohl nie Grau in Grau gekleidet antreffen. Denn selbst, wenn es eigentlich gar nicht ums Auffallen geht, möchten Sie Ihre Mitmenschen beeindrucken. Sogar wenn Sie im Basic-Top und ausgewaschenen Jeans zum Mädels Abend gehen, verleihen Sie Ihrem Outfit mit stilvoll abgestimmten Accessoires das gewisse Etwas. Das wichtigste Accessoire haben Sie jedoch immer dabei: Ihre Mähne. Ob geglättet, hochgesteckt oder gelockt – Ihre Haarpracht ist immer ein Eyecatcher.

Date: Auch beim Rendezvous setzen Sie gern auf Big Hair. Und weil Ihnen die Walle Mähne allein noch nicht prunkvoll genug ist, kommt Schmuck zum Einsatz: Haarspangen, Ketten, Armreife – simpel und trotzdem auffällig. Am liebsten tragen Sie echtes Gold, doch auch Modeschmuck schätzen Sie. Hauptsache edel und prunkvoll, aber mit Stil. Beim Outfit greifen Sie gern zum Kleid – ob Cocktailkleid oder Petticoat. Dabei bevorzugen Sie schwere, gern auch glänzende Stoffe und eindeutige Schnitte.

Arbeit: Im Job kleiden Sie sich stilbewusst und angemessen und setzen Ihren Sex-Appeal dezenter ein. Trotzdem: Ein bisschen Glamour muss schon sein und so wählen Sie auch im Büro gern glänzende Stoffe. Hosen aus schimmerndem Polyester oder edle Satinröcke kombiniert mit Hemd- oder Wickelblusen sind Ihre Favoriten. Auch elegante Businesskostüme – am besten massgeschneidert – tragen Sie gern.

Sternzeichen Jungfrau (24.08. bis 23.09.)

Sternzeichen Jungfrau

Gesundheit/Ernährung

Ihnen als Jungfrau Empfehlungen in Sachen Gesundheit und Diät zu geben, ist eigentlich überflüssig. Meist wissen Sie selbst sehr genau, wie Sie sich stählen, gesund essen und die Muskeln an der richtigen Stelle platzieren. Zudem wissen Sie über Heilkräuter Bescheid und können damit sehr gute Effekte erzielen. Als typische Jungfrau halten Sie nichts von Radikaldiät und achtet darauf, dass Sie auch in Zeiten der Askese Vitamine zu sich nehmen und genügend trinken. Schliesslich können Schlacken ohne Flüssigkeit nicht abtransportiert werden. Massagen, Peelings und gezielte Gymnastik helfen Ihnen dabei, die Haut während einer Diät schnell wieder straff erscheinen zu lassen. Auch wenn Sie gerne geniessen, masslos werden Sie dabei niemals sein.

Die Liebe

Die Jungfrau ist ein kleiner Workaholic, ein wahres Ausbund an Pflichtbewusstsein, und arbeitet viel und lang. Machen Sie ihr das nicht zum Vorwurf, sondern helfen Sie ihr stattdessen, damit sie, wenn sie dann endlich zu Hause ist, auch wirklich abschalten kann. Statt mit anklagenden Blicken auf sie zu warten, sollten Sie sie lieber mit einem duftenden Bad und einem Glas trockenen Wein verwöhnen. Sie wird sich dafür zu revanchieren wissen. Die Jungfrau braucht einen Partner, der mit ihr kulturelle Interessen teilt und bereit ist, sich auf tiefgründige Gespräche einzulassen. Bilden Sie sich weiter und sprechen Sie mit ihr über Ihre neuen Kenntnisse oder über den gesellschaftskritischen Roman eines zeitgenössischen Schriftstellers. Ihre Intelligenz findet die Jungfrau nämlich sehr erotisch, und anregende Gespräche sind das perfekte Vorspiel für mehr!

Die Kleidung

Kühl, elegant, geradlinig, niveauvoll

Allgemein: Zeitlos elegant – so tritt die typische Jungfrau auf. Bei Ihrem Anblick kommen andere Frauen ins Grübeln: Wie schaffen Sie es nur, immer so adrett und gepflegt auszusehen? Als Jungfrau-Lady sind Sie von Natur aus eine sehr schöne Frau, die sich nicht grossartig zu inszenieren braucht. Understatement ist Ihr Dresscode, das Outfit schlicht, stilvoll und praktisch. Absolutes Lieblingsteil: die weisse Bluse. Sie steht Ihnen ausgezeichnet und lässt sich vielfältig kombinieren.

Freizeit: In Ihrem Kleiderschrank haben Sie alles sortiert, denn das spart Zeit. Bei Ihnen muss es eben praktisch sein. Daher wird man Ihnen auf einer Grillparty auch nie in High Heels begegnen. Sie wissen, wie Sie sich jedem Anlass entsprechend kleiden. Bei sportlichen Hobbys setzen Sie auf hochwertige und atmungsaktive Trainingskleidung, zu Hause relaxen Sie gern in Leggings und Pullovern. Besuch empfangen Sie allerdings topgestylt – schliesslich möchten Sie als Gastgeberin tadellos sein.

Date: Wenn Sie das Café betreten, stockt Ihrem Date der Atem. Sie verstehen es einfach, die Herren der Schöpfung mit Ihrer kühlen Schönheit zugleich einzuschüchtern und zu faszinieren. Zum Rendezvous erscheinen Sie ganz klassisch: Der Clean Chic betont Ihre Natürlichkeit auf charmante Art und Weise. Ein Hemdblusenkleid in Weiss oder Hellblau ist vermutlich Ihr Favorit. Die Saumlänge darf dabei ruhig über dem Knie sitzen. Da riskiert Ihr Gegenüber schon mal einen verstohlenen Blick…

Arbeit: Sie wissen sich in der Businesswelt zu behaupten. Ihr Erfolgsrezept: Intelligenz, Disziplin und ein Hauch von Pedanterie. Und diese Eigenschaften erkennt man auf den ersten Blick. Sie überzeugen durch perfekte Umgangsformen, treten chic und bodenständig in Kostüm oder Hosenanzug auf. Jeder Knopf, jedes Schmuckstück sind aufeinander abgestimmt. Unterwegs ziehen Sie Ihren Trenchcoat über – ein echter Mode-Klassiker, der Sie besonders in den Farben Taupe oder Cognac hervorragend kleidet.

  Sternzeichen Waage (24.09. bis 23.10.)

Sternzeichen Waage

Gesundheit/Ernährung

Dem Sternzeichen mit dem sagenhaften Charme hilft Ihnen dabei, über so manches Figurdefizit hinwegzutäuschen. Wer so galant und geschliffen auftritt wie Sie, dem wird es schnell verziehen, wenn er kurzfristig einmal etwas an Gewicht zulegt. Doch als typische Waage sind Sie ein geborener Ästhet und da gefällt es Ihnen gar nicht, wenn Sie selbst keinem Ideal entsprechen. Die meisten Waagen haben eine grosse Schwäche für Süssspeisen: Diätschokolade, zuckerfreie Bonbons und Pudding mit Süssstoff gehören zu Ihrem Standardrepertoire. Hinzu kommt, dass Sie eine ausgeprägte Feinschmeckerin und Weinkennerin sind. Wenn Sie mehr auf mediterrane Kost als auf deftige Hausmannskost setzen, dann müssen Sie Ihre Liebe für Süsses auch gar nicht aufgeben. Olivenöl heisst hier das Zauberwort.

Die Liebe

Mit Ihrer Waage haben Sie einen echten Glücksgriff gelandet, denn sie stellt sich ganz und gar auf ihren Partner ein und zeigt eine grosse Kompromissbereitschaft. Sie versteht es so gut wie keine Zweite, sich in die Psyche des anderen Geschlechts hineinzuversetzen. Sie möchte eine angenehme Atmosphäre um sich entfalten, und dazu gehören auch ein elegantes Ambiente und ein Partner, der ihrem ästhetischen Auge gefällt. Fettige Haare, abgekaute Fingernägel und andere Nachlässigkeiten sollten Sie deshalb tunlichst vermeiden. Bieten Sie Ihrer Waage eine entspannte und dennoch stilvolle Atmosphäre, denn das macht sie an. Wenn Sie dann auch noch einen liebevollen Umgangston an den Tag legen und Ihren wachen Geist unter Beweis stellen, ist sie restlos glücklich. Und noch ein kleiner Tipp: Waagen sind empfänglich für Geschenke. Mit Theater- oder Konzertkarten liegen Sie goldrichtig. Wenn Sie das Ganze dann noch raffiniert verpacken, machen Sie die Waage glücklich, und sie weiss wieder einmal, warum sie gerade Sie als Partner ausgewählt hat.

Die Kleidung

Verspielt, elegant, stilvoll, klassisch

Allgemein: «Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?» Ohne Frage ist die Waage-Frau die Prinzessin unter den Sternzeichen – eine Beauty durch und durch. Und das wissen Sie auch zu betonen. Dank Schönheitsplanet Venus als Ihr persönlicher Zeichenherrscher haben Sie einen besonderen Sinn für Ästhetik. Sie lieben die schönen Dinge des Lebens und die lassen Sie sich gern einiges kosten. Leichte, edle Stoffe in zarten Tönen tragen Sie am liebsten.

Freizeit: Als harmoniebedürftige Waage sehnen Sie sich auch bei Ihrem Outfit nach absolutem Einklang. Knallige Farben, zu starke Kontraste oder bunte Muster und Prints bekommt man nur selten an Ihnen zusehen, selbst im Pyjama nicht. Ob Kino, Edeldiskothek oder Pub – Sie sind immer top gekleidet: und zwar in gut sitzenden Stoffhosen oder Jeans kombiniert mit Kaschmirpullis, in luftigen Kleider aus Chiffon oder Viskose. Pastelltöne wie Apricot, Altrosa oder Wollweiss bringen Ihren Pfirsichteint zum Strahlen.

Date: Eigentlich ist es ganz egal, wie Sie sich anziehen, ein Lächeln von Ihnen und es ist um Ihr Date geschehen. Doch selbstverständlich legen Sie dennoch viel Wert auf ein gepflegtes Äußeres und ein stimmiges Outfit. Wenn es ums Flirten geht, schlüpfen Sie in ein verspieltes Sommer- oder ein figurbetontes Cocktailkleid. Von Perlen über Silber bis hin zu Roségold mögen Sie hochwertigen Schmuck in zarten Tönen. Doch auch hier hat Harmonie die höchste Priorität, wilder Stilmix ist für Sie tabu.

Arbeit: Im Büro kleiden Sie sich gern stilvoll und zurückhaltend. In hellen Jeans in Kombination mit simplen Seidenblusen und Long Jacken fühlen Sie sich am wohlsten. Auch das Multitalent Denimjeans kombiniert mit pastellfarbenen Schluppen- oder Hemdblusen kommt gern zum Einsatz. Ebenso der klassische High-Waist- Bleistiftrock. Mit Ankleboots, Hochfront- oder simplen Pumps legen Sie einen souveränen Auftritt hin. Handtasche und Gürtel wählen Sie selbstverständlich farblich passend zu den Schuhen.

Sternzeichen Skorpion (24.10. bis 22.11.)

Sternzeichen Skorpion

Gesundheit/Ernährung

Bei diesem Sternzeichen gibt es fast immer das „Alles-oder-Nichts-Prinzip“, auch in der körperlichen Erscheinung. Entweder sind Sie ein ewig jugendlicher, fast drahtiger Typ oder ein ziemliches Schwergewicht. Gerade mit zunehmendem Alter sollte Sie bewusst auf Ihren Stoffwechsel und den Flüssigkeitshaushalt achten. Bei Diäten empfiehlt sich viel Wasser und Kräutertee. Regelmässige Obsttage und eine ballaststoffreiche Kost verhindern jedoch, dass Sie überhaupt an den Punkt kommen, an dem Sie unbedingt abnehmen müssen. Nehmen Sie sich aber vor hochprozentigem Alkohol in Acht, denn der schlägt bei überflüssigen Pfunden besonders schnell zu Buche.

Die Liebe

Diesen komplizierten Individualisten dauerhaft an sich zu binden, kommt schon fast einem Kunststück gleich. Der Skorpion muss wissen, dass er sich auf seinen Partner tausendprozentig verlassen kann, um auch auf sexueller Ebene ansprechbar zu bleiben. Um den Skorpion wirklich zu binden, muss man ihm treu sein, nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Kontroverse Gespräche und unterschiedliche Meinungen ziehen ihn vielleicht am Anfang an, aber auf Dauer braucht er in einer Beziehung den Konsens. Und einen Partner, der mit ihm an einem Strang zieht, ihm hilft und für ihn da ist. Der Skorpion erwartet vollkommenen Einsatz und dass Sie gerade dann zu ihm stehen, wenn es einmal kritisch wird und ein paar dunkle Wolken am Liebeshimmel aufziehen. Beweisen Sie ihm Ihre Liebe immer wieder aufs Neue, dann können auch Sie stets auf ihn zählen. Denn eines steht fest: Der Skorpion macht keine halben Sachen. Wenn er sich für Sie entschieden hat, dann ist es für immer.

Die Kleidung

Sexy, stark, cool, elegant

Allgemein: Als Skorpion-Frau haben Sie eine Ausstrahlung wie keine andere. Geheimnisvoll und doch sexy, tiefgründig und anspruchsvoll. Ob im Abendkleid oder im fast knielangen Oversized-Pulli – es umgibt Sie eine so faszinierende Aura, dass man sich ihr nur schwer entziehen kann. Passend zu Ihrem nachdenklichen, tiefsinnigen Naturell, kleiden Sie sich gern in dunklen Farben. Schwarz, Bordeaux, Aubergine und Grautöne wie Anthrazit passen perfekt zu Ihnen. Sie bevorzugen schwere, stabile Stoffe.

Freizeit: Zu Hause mögen Sie es bequem, da schlüpfen Sie gern mal in einen Jogginganzug in einem stylishen Grauton. Auch in grobmaschigen Long Pullovern und Strumpfhosen mit Strukturmuster fühlen Sie sich wohl. Bequem und trotzdem sexy. Je nach Anlass peppen Sie Ihr Outfit mit auffälligen Schuhen und Handtaschen oder eindrucksvollem Schmuck auf. Besonders lange Halsketten mit Charms aus Silber haben es Ihnen angetan. Statt Eulen- oder Blumenanhänger baumelt an Ihrer Kette dabei schon mal ein Totenkopf-Charm.

Date: Beim Date setzen Sie auf figurbetonte Kleider und verführerische Materialien. Eine kurze Lederjacke zum kleinen Schwarzen oder rauchgraue Lackpumps zum schmal geschnittenen Etuikleid, abgerundet mit einer Kette mit Amethyst- oder Opal- Anhänger sind für Sie das perfekte Dating-Outfit. Und auch bei dem, was Sie drunter tragen, legen Sie grossen Wert auf Qualität. Viele Skorpion-Frauen verfügen über eine stolze Sammlung an Dessous. Ihr Favorit: Reizwäsche aus Spitze oder Seide.

Arbeit: Im Büro setzen Sie auf kühle Eleganz. Der Business-Look scheint für Sie gemacht worden zu sein. Es müssen aber keine teuren Designerkostüme sein – am liebsten stellen Sie sich selbst etwas zusammen. Dabei favorisieren Sie gedeckte Farben – die lassen sich auch am stilvollsten kombinieren. Gern tragen Sie knielange High- Waist-Röcke kombiniert mit Shortpullovern mit Loch- oder Perlmuster. Aber auch die klassische Bundfaltenhose kombiniert mit Long- oder T-Shirt-Bluse passt immer perfekt.

Sternzeichen Schütze (23.11. bis 21.12.)

Sternzeichen Schütze

Gesundheit/Ernährung

Lebensfroh und optimistisch wollen Sie sich keinem Diktat beugen, auch nicht einem gängigen Schönheitsideal. Sie essen, was Ihnen schmeckt, und das auch gerne einmal im Übermass. Dabei gelingt es Ihnen wie keinem anderen Sternzeichen, auf unkomplizierte Weise Ihre Figur zu halten. Sie bewegen sich gerne an der frischen Luft, laufen viel und brauchen ein sportliches Hobby, um sich wirklich wohlzufühlen. Nach ausgiebigen Fernsehabenden zieht es Sie recht schnell wieder hinaus in die weite Welt. Zeit, um wirklich Fett anzusetzen, haben Sie also praktisch gar nicht. Wenn eine Diät aus gesundheitlichen Gründen dennoch einmal notwendig ist, dann achten Sie auf eine leichte, eiweissreiche Kost. Viel Fisch, Gemüse und Früchte tun Ihnen dabei besonders gut. Vielleicht haben Sie ja auch eine Schwäche für die Sushi-Diät?

Die Liebe

Mit einem temperamentvollen Schützen an seiner Seite kann man eine sehr lebendige und bewegte Beziehung aufbauen. Auf sexueller Ebene stimuliert ihn ein durchtrainierter Körper. Machen Sie bei ihm eine gute Figur und sorgen Sie immer für ein nettes „Darunter“. Denn ein sportlicher Körper, raffiniert verpackt, das törnt ihn an. Bringen Sie ausserdem immer wieder frischen Wind ins Beziehungsleben, zum Beispiel mit spontanen Kurztrips. Denn der Schütze braucht ab und an einen Tapetenwechsel und neue Eindrücke, um wirklich glücklich zu sein. Zaubern Sie auch in Ihr Zuhause fremdländisches Flair, probieren Sie exotische Gerichte aus oder dekorieren Sie das Schlafzimmer mal orientalisch. Er wird begeistert sein, denn kein zweites Sternzeichen saugt die Atmosphäre einer neuen Kultur so in sich auf wie der Schütze. Sorgen Sie dafür, dass immer etwas los ist, lassen Sie sich von seinen spontanen Freizeitideen mitreissen, das gefällt ihm. Legen Sie sich zudem ein dickes Fell zu, denn seine taktlosen Bemerkungen sind schon legendär. Ihr Schütze braucht viel Freiraum, kleinkarierte Regeln für den Alltag wird er sowieso nicht einhalten. Partner, die klammern, kann er nicht ertragen. Wenn Sie ihm dagegen gewisse Freiheiten zugestehen, bleibt er freiwillig bei Ihnen.

Die Kleidung

Abwechslungsreich, sportlich, auffällig, frech

Allgemein: Als abenteuerlustige Schütze-Frau legen Sie sich nur ungern fest. Das gilt auch in Sachen Mode. Mal kleiden Sie sich sportlich, mal sexy, mal flippig. Sie lieben es, zu reisen – da ist das Outfit für Sie nebensächlich. Sie richten sich nicht danach, was modern ist, sondern wählen einfach das, was Ihnen in den Sinn kommt. Mit Ihrem Undone-Look wirken Sie dabei oft stylisher als so manches It-Girl.

Freizeit: Ob ein Wochenendausflug nach Amsterdam oder ein Backpackingtrip durch Marokko – Sie sind die perfekte Reisende. Zumindest, was das Gepäck angeht. Es liegt Ihnen im Blut, die feschsten und bestkombinierbaren Klamotten auszuwählen. Ob Jaquardpulli, Tubetop oder Tunika – Ihre ausgewaschene Lieblingsjeans im Slim- oder Boyfriendcut geben dem Ganzen auf Anhieb einen coolen Touch. Bei Taschen greifen Sie gern zu grossen Shoppen, Bucklebags oder zum kleinen, aber feinen Lederrucksack.

Date: Wenn es darum geht, einen Mann zu beeindrucken, greifen Sie schon mal etwas tiefer in die Trickkiste und setzen auf Ihre weiblichen Reize. Für ein Candle-Light- Dinner schlüpfen Sie in ein elegantes Abendkleid in Rot oder Blau und sexy High Heels. Sind Sie tagsüber verabredet, wählen Sie ein Tunikakleid oder Jeans und Hemdbluse – kombiniert mit Chinos oder Sneakern. Je nach Outfit setzen Sie auf orientalischen Schmuck oder Westernschmuck. Auch Hippieketten mit Holz- und Filzelementen ergänzen Ihren Stil perfekt. Arbeit: Dass Sie in einem eintönigen Bürojob mit Dresscode arbeiten, ist bei Ihnen als die Abwechslung liebende Schütze-Frau eher unwahrscheinlich. Hin und wieder greifen Sie trotzdem gern mal zur Kombi Bluse, Blazer, Rock – ergänzt durch schlichte Pumps. Und auch Ihre geliebte Jeans, ob im edlen Denim oder ausgewaschenem Hellblau, kann hier gut zum Einsatz kommen. Lederschnürschuhe oder Ballerinas runden das Outfit ab.

Arbeit: Dass Sie in einem eintönigen Bürojob mit Dresscode arbeiten, ist bei Ihnen als die Abwechslung liebende Schütze-Frau eher unwahrscheinlich. Hin und wieder greifen Sie trotzdem gern mal zur Kombi Bluse, Blazer, Rock – ergänzt durch schlichte Pumps. Und auch Ihre geliebte Jeans, ob im edlen Denim oder ausgewaschenem Hellblau, kann hier gut zum Einsatz kommen. Lederschnürschuhe oder Ballerinas runden das Outfit ab.

Sternzeichen Steinbock (22.12. bis 20.01.)

Sternzeichen Steinbock

Gesundheit/Ernährung

Als typischer Steinbock kommen Sie eher selten in die Verlegenheit, abnehmen zu müssen. Sie sind sehr diszipliniert und meist kein ausgelassener Schlemmer, sondern ein Typ, der isst, was notwendig und praktisch ist. Auf Ihren Rotwein am Abend verzichten Sie allerdings ungern, dafür brauchen Sie keine Süssspeise und kein Naschwerk. Sie bevorzugen Kohlehydrate; Kartoffeln sind hier wohl die beste Wahl. Auch Mineralstoffe und Spurenelemente sorgen dafür, dass Sie sich fit und ausgeglichen fühlen. Grüner Tee hilft Ihnen beim Entschlacken und bringt Sie ausserdem auch etwas mehr in Schwung. Einseitige Diäten sollten Sie vermeiden und auch nicht zu radikal vorgehen. Schliesslich sollte Ihr Perfektionismus nicht zulasten Ihrer Gesundheit gehen.

Die Liebe

Der Steinbock ist ehrgeizig und will in seinem Leben etwas erreichen. Ein Partner, der ihn unterstützt, vielleicht sogar gute Kontakte hat, und sich für ihn einsetzt, gefällt ihm über alle Massen. Doch ein wenig anregen müssen Sie ihn schon, Ihren Steinbock, sonst droht Ihr Liebesleben zu verkümmern. Kein Wunder, so erschöpft, wie er nach einem langen Tag ist, hat er nicht auch noch Lust, von sich aus die Initiative zu ergreifen. Doch er lässt sich gern von Ihnen überzeugen. Denn erotischen Signalen gegenüber ist er keinesfalls abgeneigt, diese dürfen dabei auch ruhig etwas direkter sein. Sowieso hält der Steinbock nichts von subtilen Bemerkungen oder von Partnern, die ihre Wünsche durch die Blume äussern. Er schätzt klare, unmissverständliche Kommunikation. Wenn Sie ihn von einer Sache überzeugen wollen, dann machen Sie ihn auf alle Vorteile, die er selbst davon hat, aufmerksam. Bleiben Sie dabei rational, zu viele Emotionen, Vorwürfe oder gar Tränen irritieren ihn nur. Wenn Sie sich dagegen verlässlich und berechenbar zeigen, machen Sie Ihren Steinbock-Partner glücklich. Denn er hat es am liebsten, wenn alles seinen gewohnten Gang geht, und ist kein Freund von Überraschungen.

Die Kleidung

Klassisch, elegant, qualitätsbewusst, dezent

Allgemein: Wie bei Ihren Leistungen legen Sie auch bei Ihrem Outfit Wert auf Perfektion. Ihre Mode mögen Sie schlicht und aufeinander abgestimmt. In gedeckten Farben wie Grau, Dunkelblau, aber auch Schokobraun fühlen Sie sich am wohlsten. Bei den Materialien setzen Sie auf schwere, langlebige Stoffe. Dass Qualität seinen Preis hat, ist für Sie selbstverständlich. So sparen Sie lieber auf eine Designerhandtasche, als sich von dem Geld zehn No-Name-Purser zu kaufen.

Freizeit: Beim gemütlichen Familienausflug oder beim geselligen Frauenabend lassen Sie das Designerkostüm ruhigen Gewissens im Schrank hängen und schlüpfen stattdessen in eine bequeme Jeans im Straight Cut. Diese ergänzen Sie mit einem Pullover mit glattem Muster und Long Cardigan aus Schürwolle. Dazu wählen Sie graue oder schwarze Jodhpur-Stiefletten oder Angebots, passend dazu eine Henkeltasche aus feinstem Leder. Schmuck im Ethnolook mit Holzelementen ist die perfekte Ergänzung.

Date: Beim Rendezvous setzen Sie am liebsten auf klassische Eleganz – Sie möchten weltgewandt wirken, aber trotzdem nicht mit Ihren Reizen geizen. Ein schlichtes, aber figurbetontes Abendkleid in Bordeauxrot oder Dunkelblau unterstreicht Ihre Vorzüge optimal. Abgerundet wird das Outfit durch gepflegte Wildlederpumps und eine edle Clutch. Bei einem lockereren Treffen tun es auch ein schicker Rock, ein Top mit Schmuckelementen und zarte Ballerinas.

Arbeit: Auch wenn Sie bei der Arbeit mit Leistung statt mit gutem Trendgespür überzeugen möchten, legen Sie dennoch Wert auf einen gepflegten Auftritt, für den Sie auch keine Kosten scheuen. Viele Steinbock Ladys schwören auf Designerkostüme, die es ihnen einfach machen, morgens top gestylt ins Büro zu kommen. Wenn Sie auf eher auf einen Casual Look setzen möchten, dann wählen Sie einen Rock und eine verspielte Bluse mit Blumenprint.

Sternzeichen Wassermann (21.01. bis 19.02.)

Sternzeichen Wassermann

Gesundheit/Ernährung

Im Grunde genommen machen Sie richtig gerne Diäten, denn auf diese Weise lernen Sie neue Gerichte und so manche kalorienarme Zubereitungsweise kennen. Sie öffnen sich schnell allem Neuen und je exotischer das Essen ist, umso lieber essen Sie es. Dabei kennen Sie tolle Rezepte für die leichte Küche: Das kreolische Hühnchen beherrschen Sie genauso wie Krabben in grünem Thai-Curry. Mangos, Papayas und Litschis sind für Sie immer ein Grund, einmal wieder auf die schlanke Linie zu achten. Dabei kann Ihnen die Zubereitung gar nicht originell genug sein. Erfolge bei Diäten stellen sich bei Ihnen ein, wenn Sie beim Abnehmen nicht auf sich allein gestellt sind. Fasten auch Freunde oder zumindest der Partner, dann haben Sie einfach mehr Durchhaltevermögen. Im Alleingang fällt es Ihnen dagegen schwer, sich zu bescheiden.

Die Liebe

Bei einem Wassermann als Partner muss man gar nicht so viel tun, um die Liebe jung zu halten. Er sorgt selbst für Abwechslung, neue Kontakte und eine spannende Beziehung. Bieten Sie ihm in einem Punkt etwas Besonderes, denn darauf steht er total. Ein exotisches Äusseres, ein ungewöhnlicher Beruf oder ein aufregendes Hobby reizen ihn. Hauptsache, Sie haben etwas, das nicht so ganz alltäglich ist, und Sie verstehen es, ihn immer wieder neu zu überraschen. Das liebt er! Der Wassermann braucht einen Partner, der viel Lebensfreude und Wärme ausstrahlt, und keine Angst vor Berührungen mit fremden Menschen und Kulturen hat. Seien Sie bereit, Ihren Wassermann mit einem grossen Freundeskreis zu teilen, und bleiben Sie cool, wenn plötzlich fremde Menschen vor der Tür stehen, die Ihr Schatz ganz spontan eingeladen hat, ohne Ihnen vorher Bescheid zu geben. Sehen Sie deshalb zu, dass Sie immer genügend Spaghetti zu Hause haben, um unverhofften Besuch bewirten zu können. Ausreichend Wein und die neuesten Jazz-CDs verstehen sich von selbst. Wenn Sie ihm immer wieder neue Seiten von sich zeigen und seine vielen Ideen begeistert aufnehmen, können Sie von Ihrem Wassermann alles haben.

Die Kleidung

Trendy, experimentierfreudig, bunt, extravagant

Allgemein: Als Wassermann-Frau sind Sie ein Paradiesvogel und zählen zu den modemutigsten Sternzeichen. Ob es um neue Trends geht oder um die extravagante Kombi von Neu und Alt: Sie haben ein Händchen für Trends und flippige Mode. Dabei mögen Sie auffällige Farben und Kontraste ebenso wie ausgefallene Accessoires. Ein korallfarbenes Etuikleid mit grünen Lackpumps, Boyfriend-Jeans und bauchfreies Top mit neonfarbenem Gürtel – Sie kleiden sich ausgeflippt und trotzdem stilvoll.

Freizeit: Die Zeit, in der die meisten anderen Frauen eher bequeme und funktionale Kleidung bevorzugen, nutzen Sie, um Ihren Stil weiterzuentwickeln. Dabei probieren Sie gern neue Trends aus und wissen genau, welche It-Pieces man wo kaufen kann. Ob ein schriller Hut, eine oversized Buckle Bag oder ein bunter Fransenponcho – Ihr Stil ist vielseitig und individuell. Tragen Sie doch mal Basics, so peppen Sie diese mit bunten Accessoires oder gemusterten Leggings auf.

Date: Beim Dating geht es Ihnen weniger darum, ob Ihrem Gegenüber Ihr Outfit gefällt, als vielmehr darum, ob Sie sich darin wohlfühlen. Die Kombi aus legerem Long Shirt und sexy Lederleggings präsentieren Sie mit einer Souveränität, die unwiderstehlich wirkt. Soll es etwas eleganter sein, kommt das kleine Schwarze zum Einsatz – ergänzt durch effektvollen Schmuck. Je nach Lust und Laune greifen Sie zur dreireihigen Perlenkette à la Audrey Hepburn, zu asiatischem Jadeschmuck oder zu Ohrringen im afrikanischen Ethnostyle.

Arbeit: Auch am Arbeitsplatz möchten Sie Ihre kreative Ader ausleben und kleiden sich extravagant. Sie mögen bedruckte Stoffe und interessante Strukturmuster, achten dabei aber stets darauf, keine sich beissenden Muster zu mixen. Basics wie einfarbige Blusen und Röcke peppen Sie mit Gürteln und Ketten in intensiven Farben auf. Dufflecoats oder taillenbetonte Mäntel halten Sie im Winter ebenso warm wie dicke Moon Boots oder gefütterte Chelsea-Stiefletten.

Sternzeichen Fische (20.02. bis 20.03.)

Sternzeichen Fische

Gesundheit/Ernährung

Das sensible Sternzeichen Fisch brauchen Sie fast immer einen Coach, der Sie bei der Einhaltung einer Diät unterstützt. Sind Sie dagegen auf sich allein gestellt, zögern Sie eine Fastenkur gern hinaus. Wenn eine Diät Erfolg haben soll, dann wählen Sie die sanften Abnehmmethoden. Nulldiäten oder Rosskuren kommen für Sie nicht infrage, Sie sind der ideale Typ für die Trennkost: An einem Tag Fisch oder Fleisch zu Gemüse und Salat und am nächsten Tag dann Gemüse oder Salat zu Kohlehydraten. Verträumt, wie Sie sind, brauchen Sie für Ihre körperliche Fitness regelmässigen und ausgiebigen Schlaf. Häufige nächtliche Unternehmungen oder gar Spät- oder Schichtdienst wirken sich schnell verhängnisvoll auf Ihre Figur aus. Haben sich doch einmal überflüssige Schlacke angesammelt, so werden Sie diese am besten mit einer Lymphdrainage wieder los.

Die Liebe

Träume sind dazu da, um sie zu verwirklichen. Doch genau damit tut sich der Fisch schwer. Er hätte ja so viele gute Ideen, wenn er sich nur dazu aufraffen könnte, diese auch umzusetzen. Stupsen Sie ihn hier ein bisschen an, aber nie zu forsch, sondern ganz vorsichtig. Der Fisch sehnt sich nach einem starken Partner, der ihn stets wieder aufbaut, wenn er gerade am Boden ist, und der bereit ist, auf seine Gefühle und Stimmungen Rücksicht zu nehmen. Er lebt nicht immer in der realen Welt, denn wenn ihm etwas nicht passt, taucht der Fisch in seine Fantasiewelt ab. Er braucht jemanden an seiner Seite, der seine spirituellen Bedürfnisse versteht und sich ganz auf ihn einstellt. Er möchte sich mitteilen, und doch schweigen. Berührungen und zarte Massagen liebt der Fisch, man sollte aber nicht den Fehler machen und immer gleich an Sex denken. Streicheln Sie ihn einfach nur und überlassen Sie es ihm, ob er mehr will. Das gilt auch für Gespräche. Der Fisch ist sensibel, er kann viel und wie ein Wasserfall reden, aber wenn er nicht mag, dann sollten Sie ihn in Ruhe lassen und nicht drängen. Zeigen Sie ihm, dass Sie seine Anwesenheit nicht als Selbstverständlichkeit hinnehmen, sondern sich über jeden Tag, den Sie mit ihm gemeinsam verbringen, freuen. Damit machen Sie ihn glücklich!

Die Kleidung

Verspielt, feminin, romantisch, sinnlich

Allgemein: Als Fische-Frau sind Sie mit Abstand die fantasievollste Dame des Tierkreises. Kein Wunder, Sie werden ja auch von Neptun, dem Planet der Träume, regiert. Passend zu Ihrem zarten Wesen lieben Sie leichte, fliessende, gern auch glänzende Stoffe, wie Chiffon, Satin oder Viskose, und pastellige Farben. Was Mode angeht, schwimmen Sie als Fische-Lady gegen den Strom – Sie interessieren sich nicht für Fashiontrends, sondern für das, was Ihnen gefällt.

Freizeit: In Ihrer Freizeit mögen Sie es bequem und unkompliziert, aber trotzdem besonders: Eine ausgewaschene Jeans im Straight oder Loose Cut kombinieren Sie mit einem Shirt in Glanzoptik oder dezentem Tierprint. Oder Sie tragen umgekehrt ein einfaches Essential-Shirt in Kombination mit einem Satinrock. Sie mögen es, wenn ein Kleidungsstück Ihres Outfits besonders heraussticht, zum Beispiel durch Glanzelemente, Verzierungen oder einfallsreiche Aufdrucke.

Date: Passend zur Liebe setzen Sie bei Ihrem Dating-Outfit auf Romantik pur. In einem Kleid mit Spitzenelementen betonen Sie Ihre Sinnlichkeit auf stilvolle Art, aber auch in einer verspielten Bluse mit Blumenprint und heller Jeggings kommt Ihre Weiblichkeit zur Geltung. Röcke und Blusen schmeicheln Ihrer femininen Seite. Beim Schmuck mögen Sie es dezent und bevorzugen schimmernd-transparente Materialien wie Perlmutt, Glas, Perlen und Weissgold, aber auch helle Schmucksteine.

Arbeit: Sie freuen sich darauf, zur Arbeit zu gehen. Schon allein, weil Sie sich dafür in Ihre schicken Kostüme werfen können. Die klassische Kombination aus Rock und Seidenbluse (am liebsten in pastelligen Blau- und Grüntönen) wirkt nicht nur gepflegt, sondern sieht einfach toll an Ihnen aus. Stilvolle Pumps in Krokodillederoptik geben dem Outfit das gewisse Etwas. Im Herbst und Winter tragen Sie zu Rippenmusterpulli und Regular-Fit-Jeans warme Hochfrontpumps oder gefütterte Ankleboots.

Sternkreis Herz