Skorpion

Sternzeichen Skorpion (24.10. bis 22.11.)

Sternzeichen Skorpion

Gesundheit/Ernährung

Bei diesem Sternzeichen gibt es fast immer das „Alles-oder-Nichts-Prinzip“, auch in der körperlichen Erscheinung. Entweder sind Sie ein ewig jugendlicher, fast drahtiger Typ oder ein ziemliches Schwergewicht. Gerade mit zunehmendem Alter sollte Sie bewusst auf Ihren Stoffwechsel und den Flüssigkeitshaushalt achten. Bei Diäten empfiehlt sich viel Wasser und Kräutertee. Regelmässige Obsttage und eine ballaststoffreiche Kost verhindern jedoch, dass Sie überhaupt an den Punkt kommen, an dem Sie unbedingt abnehmen müssen. Nehmen Sie sich aber vor hochprozentigem Alkohol in Acht, denn der schlägt bei überflüssigen Pfunden besonders schnell zu Buche.

Die Liebe

Diesen komplizierten Individualisten dauerhaft an sich zu binden, kommt schon fast einem Kunststück gleich. Der Skorpion muss wissen, dass er sich auf seinen Partner tausendprozentig verlassen kann, um auch auf sexueller Ebene ansprechbar zu bleiben. Um den Skorpion wirklich zu binden, muss man ihm treu sein, nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Kontroverse Gespräche und unterschiedliche Meinungen ziehen ihn vielleicht am Anfang an, aber auf Dauer braucht er in einer Beziehung den Konsens. Und einen Partner, der mit ihm an einem Strang zieht, ihm hilft und für ihn da ist. Der Skorpion erwartet vollkommenen Einsatz und dass Sie gerade dann zu ihm stehen, wenn es einmal kritisch wird und ein paar dunkle Wolken am Liebeshimmel aufziehen. Beweisen Sie ihm Ihre Liebe immer wieder aufs Neue, dann können auch Sie stets auf ihn zählen. Denn eines steht fest: Der Skorpion macht keine halben Sachen. Wenn er sich für Sie entschieden hat, dann ist es für immer.

Die Kleidung

Sexy, stark, cool, elegant

Allgemein: Als Skorpion-Frau haben Sie eine Ausstrahlung wie keine andere. Geheimnisvoll und doch sexy, tiefgründig und anspruchsvoll. Ob im Abendkleid oder im fast knielangen Oversized-Pulli – es umgibt Sie eine so faszinierende Aura, dass man sich ihr nur schwer entziehen kann. Passend zu Ihrem nachdenklichen, tiefsinnigen Naturell, kleiden Sie sich gern in dunklen Farben. Schwarz, Bordeaux, Aubergine und Grautöne wie Anthrazit passen perfekt zu Ihnen. Sie bevorzugen schwere, stabile Stoffe.

Freizeit: Zu Hause mögen Sie es bequem, da schlüpfen Sie gern mal in einen Jogginganzug in einem stylishen Grauton. Auch in grobmaschigen Long Pullovern und Strumpfhosen mit Strukturmuster fühlen Sie sich wohl. Bequem und trotzdem sexy. Je nach Anlass peppen Sie Ihr Outfit mit auffälligen Schuhen und Handtaschen oder eindrucksvollem Schmuck auf. Besonders lange Halsketten mit Charms aus Silber haben es Ihnen angetan. Statt Eulen- oder Blumenanhänger baumelt an Ihrer Kette dabei schon mal ein Totenkopf-Charm.

Date: Beim Date setzen Sie auf figurbetonte Kleider und verführerische Materialien. Eine kurze Lederjacke zum kleinen Schwarzen oder rauchgraue Lackpumps zum schmal geschnittenen Etuikleid, abgerundet mit einer Kette mit Amethyst- oder Opal- Anhänger sind für Sie das perfekte Dating-Outfit. Und auch bei dem, was Sie drunter tragen, legen Sie grossen Wert auf Qualität. Viele Skorpion-Frauen verfügen über eine stolze Sammlung an Dessous. Ihr Favorit: Reizwäsche aus Spitze oder Seide.

Arbeit: Im Büro setzen Sie auf kühle Eleganz. Der Business-Look scheint für Sie gemacht worden zu sein. Es müssen aber keine teuren Designerkostüme sein – am liebsten stellen Sie sich selbst etwas zusammen. Dabei favorisieren Sie gedeckte Farben – die lassen sich auch am stilvollsten kombinieren. Gern tragen Sie knielange High- Waist-Röcke kombiniert mit Shortpullovern mit Loch- oder Perlmuster. Aber auch die klassische Bundfaltenhose kombiniert mit Long- oder T-Shirt-Bluse passt immer perfekt.